Amazon Echo

Amazon Echo ist ein „zylindrischer intelligenter Lautsprecher“ mit Bluetooth und WLAN Konnektivität des US-amerikanischen Unternehmens Amazon und ein Teil der Alexa Amazon Smart Home Geräte. Es gibt verschiedene Designs mit unterschiedlichen Größen und Funktionen. In dem Gerät befindet sich Alexa, eine Assistentin mit einer Reihe interessanter sprachgesteuerter Optionen. Echo ist immer eingeschaltet und immer mit Wi-Fi verbunden, sodass es in einem Heimnetzwerk sitzen und auf Cloud-Dienste zugreifen kann. Mit Bluetooth können Benutzer Musik von mobilen Geräten streamen.

Hintergrund

Das Gerät wird seit dem 23. Juni 2015 in den Vereinigten Staaten und seit dem 26. Oktober 2016 in Deutschland verkauft. Anfang des Jahres 2016 stellte Amazon den Amazon Echo Dot vor. Im Gegensatz zum Echo hat er nur einen kleinen Lautsprecher, da man ihn mit vorhandenen Lautsprechern verbinden kann. Im September 2019 hat Amazon eine neue Version hinzugefügt: den Echo Dot mit Uhr. Das ist genau das, wonach es klingt, und hinter dem Stoff verbirgt sich eine Uhranzeige. Neben der Zeit kann dies auch einen Timer-Countdown und andere Dinge anzeigen.

Fakten

IDC hat seinen quartalsweisen Smart Home Device Tracker für Europa im ersten Quartal 2019 veröffentlicht und das Forschungsunternehmen schätzt, dass in diesem Zeitraum 3,35 Millionen Smart Speakers ausgeliefert wurden. Das ist laut Ankündigung der bisher höchste Q1-Umsatz und entspricht einer Wachstumsrate von 58 % im Vergleich zum Q1 2018. Der Bericht prognostiziert, dass der Umsatz mit intelligenten Lautsprechern für das Gesamtjahr 2019 23 Millionen Euro übersteigen und 2023 auf 43 Millionen Euro steigen wird. Insbesondere berichtet IDC, dass Google Home Smart Speakers mit 45.1 % im ersten Quartal des Jahres die Amazon Echo-Geräte mit 41.8 % überholt haben.